© 2019 Frederik Baldus 

 

 

 

 

Berufserfahrung

 

   seit 2007    freischaffender Opernsänger 

                      Solist der Tiroler Festspiele Erl

                      Solist für Kirchen- und Kammerkonzerte

                      Gesangslehrer für Solo- und Chorgesang

Ausbildung

          2012   Konzertexamen bei Professor Konrad Jarnot, Düsseldorf

          2009   Diplome Operngesang, Oratorium/Lied bei Professor Angela Nick, Freiburg

Meisterkurse

          Inge Borkh, Edda Moser, Anna Tomowa-Sintow, Francoise Pollet, Grace Bumbry,

          Tom Krause, Franzisco Araiza, René Jacobs, John Norris, Wolfram Rieger, Kai Wessel

Privatunterrichte

          Prof. Helge Dorsch, KS Oskar Hillebrandt, Prof.Dr. Gustav Kuhn

zusätzliche Qualifikationen

  ▪ >3000 Stunden Unterrichtshospitationen bei Unterrichten aller Stimmfächer und                          verschiedenen Professoren (2009-12) ▪ Chorleiter der Tiengen Voices (2007 -09)  

  ▪ K-Taping-Logopädietherapeut (2017) ▪ Ashtanga-Yoga (bei Nina Domke, 2009–12) 

  ▪ Lehrer für WTK - Kampf- und Bewegungskunst ▪ Schulleiter der WingTsun-Schule

    Emmendingen (2004-09) 

  ▪ Jagdschein, Angelschein, Pilzsachverständiger-Lehrgänge

  ▪ Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch und Russisch

  ▪ Stipendiat des Parlamentarischen Patenschaftsprogrammes des Bundestages (1996)